Mit YouTube Geld verdienen: erste Schritte

Mit YouTube Geld verdienen: erste Schritte

Mit YouTube Geld verdienen, geht das?

Sich persönlich im Internet zu verwirklichen ist wohl die beste Option online zu verdienen. Aber ist es wirklich möglich seinen im Internet zu verdienen?
Wie ist es möglich mit Geld zu verdienen?

Grundsätzlich muss ich sagen: Ja, es ist möglich. Wie viel man verdient hängt von einigen Faktoren ab, die man zum größten Teil selbst beeinflussen kann. Das wären z.B. die Wahl des Themas, die eigene , Geduld, das eigene Auftreten usw.

Mit ein wenig harter Arbeit könnten diese Tipps Ihnen helfen, um Ihr Ziel zu erreichen.

 

Nutzen Sie Ihre Stärken

Wenn Sie ein Hobby haben oder besonderes Wissen zu einem Thema versuchen Sie Videos zu dem Thema zu erstellen um mit Ihrem Wissen zu überzeugen.

Hier einige Beispiele zu verschiedenen Themen:

  • Das Tem von autodoc.de präsentiert auf seinem YouTube Kanal Videos zum Thema Autoreparatur.
  • Der Selbstversorgerkanal bietet Anleitungen wie Ihr Obst und Gemüse anbaut.
  • BeeTV84 ist ein Kanal zum Thema Bienen und ein sehr schönes Beispiel für einen Nieschen-Kanal.
  • Der Kanal „Gesundheit für Körper & Geist“ von neowake ist sehr zum Abschalten zu empfehlen.

 

YouTube Kanal einrichten

Um Videos auf YouTube hochladen zu können benötigen Sie ein -Konto. Anschließend können Sie Ihr Kanal einrichten. Um Geld zu verdienen müssen Sie einige Voraussetzungen erfüllen.

Voraussetzungen:

 

Display-Werbung aktivieren

Sie können auf YouTube Geld verdienen, indem Sie zulassen, dass Anzeigen vor, während und nach Ihren Videos erscheinen. So aktivierst du für eines deiner Videos:

  • Melden Sie sich bei YouTube an.
  • Gehe zu YouTube Studio.
  • Wählen Sie Inhalt aus dem linken Menü.
  • Wählen Sie ein Video aus.
  • Wählen Sie im linken Menü Monetarisierung aus.
  • Wählen Sie die Anzeigenart aus.
  • Klicken Sie auf Speichern.

 

Reichweite erhöhen

Je mehr Abonnenten Sie haben, desto mehr Geld können Sie verdienen. Die Creator Academy von YouTube bietet einige nützliche Tipps zum Erweitern Ihres Publikums, wenn Sie gerade erst mit Ihrem Kanal beginnen. Hier sind einige einfache Tipps, die Sie verwenden können, um auf YouTube gefunden, gesehen und verfolgt zu werden:

  • Erstellen Sie Inhalte und Formulierungen, die es dem Suchalgorithmus ermöglichen, Ihr Video entsprechend nach Schlüsselwörtern und Phrasen einzustufen.
  • Schreiben Sie intelligente Beschreibungen, damit andere Benutzer Ihre Inhalte im Zusammenhang mit den von ihnen durchgeführten Suchen finden können.
  • Veröffentlichen Sie regelmäßig Inhalte – am besten nach einem Zeitplan – damit die Benutzer regelmäßig zu Ihrem Kanal zurückkehren.
  • Informieren Sie Ihre Newsletter-Abonnenten per Mail (falls vorhanden). Als E-Mail Software empfehle ich Ihnen Quentn.
  • Erstellen Sie überzeugende Thumbnails, um Menschen auf Ihre Videos aufmerksam zu machen.
  • Füge Calls-to-Action hinzu, damit Ihre Zuschauer Maßnahmen in Bezug auf Ihre Inhalte ergreifen.

 

Verwenden Sie Links zu Partnern oder deren Produkte

Einnahmen durch die Einblendung von Werbevideos und Anzeigen sind nicht die einzige Möglichkeit Geld zu verdienen. Sie können auch anderer Leute auf Ihrem YouTube-Kanal verkaufen. Dies wird als Affiliate-Marketing bezeichnet und funktioniert folgendermaßen: Sie fügen in der Beschreibung unter Ihrem Video einen Link zu einem anderen Produkt ein. Jedes mal, wenn jemand über diesen Link ein Produkt kauft, bekommen Sie eine Provision. Sehr gut geeignet sind dazu das Partnerprogramm von Amazon, Copecart und Digistore24.