301 redirect ist eine dauerhafte Weiterleitung von einer URL zu einer anderen. Diese Weiterleitungen senden Website-Besucher und Suchmaschinen an eine ganz andere URL als die, die ursprünglich in ihrem Browser eingegeben oder aus einem der Ergebnisse des SERP ausgewählt wurde.

 

Beispiele für ein 301 redirect

Dauerhafte Umleitung via PHP

Mit angabe des Statuscodes 301:

<?php header("HTTP/1.1 301 Moved Permanently"); header("location: https://example.de/"); exit; ?>

 

Umsetzung via Rewrite-Regel in der .htaccess

Von einer alten auf eine neue Domain weiterleiten:

RewriteEngine on
RewriteCond %{HTTP_HOST} !^www\.example\.de
RewriteRule (.*) https://www.neuedomain.com/$1 [R=301,L]

 

Weiterleitung von Domains ohne www auf Domains mit www um Duplicate Content zu vermeiden:

RewriteEngine On
RewriteCond %{HTTP_HOST} (www\.)?example.de
RewriteRule (.*) https://www.example.de/$1 [R=301,L]

 

Weiterleitung von Domains mit www auf Domains ohne www um Duplicate Content zu vermeiden:

RewriteEngine On
RewriteCond %{HTTP_HOST} ^www.example\.de$ [NC]
RewriteRule ^(.*)$ https://example.de/$1 [R=301,L]

 

Umleitung von http:// auf https://

RewriteEngine On
RewriteCond %{HTTPS} off
RewriteRule (.*) https://%{HTTP_HOST}/$1 [R=301,L]